Emoticons: was bedeuten und wie Dark Smilies Seite beeinflussen die Nachrichten, die wir senden?

Smileys – Ihre Präsenz in Nachrichten, zum Beispiel in Form von:: -),; (oder xD eher, niemand überrascht heute. Emoticons sind komplexe Ideogramme, in der Regel aus einer kleinen Anzahl von Logos, die menschliche Emotionen widerspiegeln.

Ist es gut, dass Phrasen wie „ich bin froh„,” ich bin überrascht „oder” ich bin traurig ” zunehmend durch zwischenmenschliche Kommunikation nur durch Emojis ersetzt werden? Dies führt sicherlich zu einer gewissen Zeitersparnis, aber auf der anderen Seite verarmt die Fähigkeit der Menschen, direkt über Ihre Emotionen miteinander zu sprechen. Ignorieren Ihre Nachteile und Vorteile, Emoticons, in unserer Welt ist einfach und wahrscheinlich schon – Sie sind in ihm erschienen, in der Tat relativ neu.

Smileys: Geschichte Dark Smilies Seite

Der Begriff Emoticon ist eine Version des Wortes „emoticon”, die wiederum durch die Kombination der Wörter” emotion „(eMotion) und” icon ” (icon) entstanden ist. Datiert anders als der Moment, in dem zum ersten mal ein Smiley verwendet wurde, aber im Allgemeinen für eine Art Vater der grafischen Darstellung von Emotionen gilt als Scott Fahlmana. Es ist dieser Mann, 19 September 1982, genau um 11:44, verwendet in der Nachricht, die Sie senden Smiley : – ).

Heute ist es, wie Smileys liest, ist Dark Smilies Seite wahrscheinlich offensichtlich zunächst, aber es gibt sehr sogar genaue Beschreibungen, die durch Ihre Analyse von Links nach rechts liest.

Smileys: Geschichte Dark Smilies Seite

Dennoch waren diese Emoticons– die ein menschliches Gesicht mit einer 90 – Grad-Drehung darstellen-natürlich nicht die einzigen, die in unseren Nachrichten erschienen sind. Es handelt sich auch um andere Smileys, die sich nicht „drehen” müssen – es Dark Smilies Seite handelt sich um eine Reihe von Zeichen, die Emotionen darstellen, die den Manga-Stil inspiriert haben. Ein Beispiel für eine solche Emojis ist zum Beispiel ^ ^ oder O. O.

Emoticons: Bedeutung

Menschen, die jeden Tag viel auf das Netzwerk umgeschrieben und oft von Emoticons verwendet werden, oder besser gesagt … … die Bedeutung der meisten von Ihnen. Es kommt jedoch vor, dass mindestens ein Großelternteil, der eher mit traditionellen Methoden kommunizieren will, von seinen Enkelkindern eine SMS erhalten wird, die ein unbekanntes emoticon enthält.

Es ist für Sie, sowie für alle anderen Personen, die auch nicht ganz mit den grafischen Bildern von Emotionen vertraut sind, bringen wir unten einen kurzen Spickzettel und erklären, was die einzelnen bedeuten, wahrscheinlich die am häufigsten verwendeten, von Ihnen: 

Es lohnt sich zu wissen

:- )- trifft sich auch in Form von:) oder:] bedeutet lächeln

:- (bedeutet Traurigkeit

😀 bedeutet Glück, ein breites lächeln

xD bedeutet Unterhaltung, Fröhlichkeit

😛 bedeutet freche aussetzen Zunge, Stiel

:O O. O O. O das ist überraschend

: / bedeutet Frustration, Beruf

^^ bedeutet Zufriedenheit

>.< bedeutet Angst, Misstrauen

;( Weinen.

Die Emoticons, die in unseren Nachrichten erscheinen, sind jedoch nicht nur bestimmte Personen. Es ist möglich, mindestens ein Smiley <3 zu treffen, das das Herz oder Umgekehrt anzeigen soll, dh </3.

Emoticons: wie beeinflussen uns gesendeten Dark Smilies Seite Nachrichten?

Man muss mit aller Kraft eins sagen: Emoticons für die zwischenmenschliche Kommunikation sind sicherlich nicht. Manche Leute benutzen Sie überhaupt nicht, und die Nachrichten, die Sie an andere senden, werden von den Empfängern vollständig verstanden.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass, wenn jemand bereits Emoji verwendet, sowohl das, was Sie verwenden, als auch die Art und Weise, wie Sie es verwenden, wichtig ist, seine Nachrichten Dark Smilies Seite von seinen Empfängern zu erhalten. Wir können hier ein Beispiel geben, wo Tama die gleiche Aussage anders behandelt werden kann, je nachdem, ob es in Ihrem Inhalt, Smiley, oder es wird enden.

Emoticons: wie beeinflussen uns gesendeten Dark Smilies Seite Nachrichten?

Sprechen Sie zwei Menschen in Verbindung. Die Diskussion hat sich entwickelt ein Komplexes Thema, schließlich fragt er Sie: „bist du beleidigt?”. Der Mund kann zwei verschiedene Antworten haben-theoretisch die gleichen, in der Praxis nicht notwendig:

„Nein, komm schon, nicht ich, es ist normal.”

„Nein, komm schon, nicht ich, OK: D”.

Die erste dieser Aussagen kann etwas noch auf die Dinge zu bieten, und in der Tat hat Sie ihm etwas Dark Smilies Seite schlechtes. Dann jedoch, wenn am Ende der Nachricht ein Smiley kommt, wird das Gesicht seiner generischen „weicher” ausgesetzt – letztlich kann die Nachricht in einer Weise abgeholt werden, die wirklich zwischen Ihr und ihm herrscht die Welt.

Ein anderes Beispiel

Ein anderes Beispiel. Er fährt ständig mit seiner Schwester zu Konzerten, überspringt seinen Partner bei der Reiseplanung, trotz seiner wiederholten Anfragen, in Reisepläne aufzunehmen. Irgendwann sieht Sie im sozialen Netz Informationen über das nächste bevorstehende große Ereignis. Deshalb schreibt er ihm eine der Nachrichten: 

„Warum gehen wir nicht zusammen zu diesem Konzert? :))))”

„Warum gehen wir nicht zusammen zu diesem Konzert? : P.”

Die erste zitierte Aussage, Dank Smiley, scheint einen warmen, ruhigen Ton zu haben. Die zweite, im Gegenteil, kann bereits als eine Art von Hinweis und Hinweis wahrgenommen werden-wenn er während des Lesens einer solchen Nachricht eine schlechte Stimmung hat, dann ist es normalerweise nicht notwendig, viel für den Skandal zu haben.

Wenn zwei Menschen oft miteinander über SMS-Nachrichten oder über Internet-boten kommunizieren, dann können Sie sich gegenseitig beobachten … Schlüsse über Ihre Stimmungen ziehen. 

Es mag seltsam erscheinen, aber in der Praxis ist es möglich.

Die Emotionen, die wir im Moment fühlen, beeinflussen, welche Emoticons wir verwenden. Darüber hinaus kommt es sogar vor, dass ein Freund über unsere schlechte Laune lernt, indem er lernt, was wir in den Nachrichten verwenden, sicherlich weniger Emoticons als üblich.